Für ein starkes Hessen: Soziales Engagement der Unternehmen

Als Unternehmer helfen

Wir füllen Ihre CSR-Strategie mit Leben. Setzen Sie sich mit einer Unternehmensspende für den ASB Hessen für humanitäre und demokratische Werte ein – verdeutlichen Sie Ihrem Team und potenziellen Bewerberinnen und Bewerben durch soziales Engagement einmal mehr, warum Sie ein verantwortungsvoller, attraktiver Arbeitgeber sind, mit dem sie sich identifizieren können.

Für Ihr Engagement bieten wir Ihnen zahlreiche Möglichkeiten:

  • Allgemeine Spenden
    Wir vermitteln Ihnen gerne Projekte, die die Ausrichtung Ihrer CSR-Strategie unterstreichen. Unsere Themen sind vielfältig und decken eine ganze Lebensspanne ab: Ob unser Baby-Notarztwagen, die Wünschewagen, Angebote aus dem Kinder- und Jugendbereich, oder Projekte für Senior*innen  mit Demenz – fördern Sie, was Sie für richtig und wichtig erachten.
     
  • Spende für Offenheit und Toleranz unterschiedlicher Kulturen
    Die sogenannte „Flüchtlingskrise“ ist aus den Medien verschwunden. Trotzdem sind die Aufnahme, Versorgung und die Integration von Geflüchteten ein wichtiger Bereich unserer täglichen Arbeit. z.B. in der ASB-Übergangsunterkunft in Frankfurt-Nied. Sie können auf unterschiedliche Weisen unterstützen, etwa mit einem Arbeitseinsatz Ihrer Mitarbeiter oder natürlich auch durch eine gezielte Unternehmensspende.
     
  • Spenden im Rahmen humanitärer Katastrophe
    Weltweit ist der ASB, auch mit Ehrenamtlichen aus Hessen, für Menschen in Not aktiv. Mit Kooperationspartnern werden nachhaltige Projekte, beispielsweise zur Armuts- und Hungerbekämpfung, durchgeführt. Das schnelle und mobile Einsatzteam FAST ist bei Naturkatstrophen mit Nothilfe und für Schulungen im Ausland vor Ort (z.B. zur Bekämpfung des Corona-Virus in der Mongolei). Spenden retten hier Leben.
     
  • Sachspenden
    Bitte sprechen Sie uns direkt an, wenn Sie eine Sachspende planen – hier entscheiden wir im Einzelfall. Die Kosten für Transport und Verpackung dürfen den Wert der Sachspende nicht übertreffen und wir müssen sie konkret verwenden können.
     
  • Zeitspenden (Corporate Volunteering)
    Spende und Teamevent in einem – das verspricht ein gemeinsamer Social Day: Ehrenamtliche Hilfe, etwa bei einfachen handwerklichen Tätigkeiten (z.B. Grundstückspflege, Streichen etc.) ist sehr willkommen. Bitte sprechen Sie uns an! Gemeinsam finden wir einen geeigneten Einsatzbereich und Zeitpunkt oder können Ihnen den richtigen Ansprechpartner vermitteln.
     
  • Partnerschaft und Kooperation
    Wir freuen uns, wenn Sie sich vorstellen können, uns regelmäßig zu unterstützen -egal ob als langfristige strategische Partnerschaft im Rahmen eines sozialen Projekts, als Charity-Partnerschaft, als jährliche Weihnachtsspende oder als zweckfreie Dauerspende.
Junge spielt mit Feuerwehrauto, rechts ihn sitzt eine junge Frau

Spendenkonto
Arbeiter-Samariter-Bund Hessen
Bank für Sozialwirtschaft
  DE19 55020500 266 18 88 000

Online-Spendenformular

Gut zu Wissen

  • Betriebliche Ersthelfer
    Der ASB übernimmt gerne die Betriebssanitäterausbildung Ihrer Mitarbeiter.
     
  • Sanitätsdienstliche Betreuung Ihrer Firmenfeier
    Planen Sie eine große Firmenveranstaltung und möchten auf eine qualifizierte sanitätsdienstliche Absicherung zurückgreifen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
     
  • „Back on track“ - Hygieneservices
    Wir helfen Geschäften und Firmen, in Zeiten von COVID-19 wieder zu öffnen, und führen Tests durch, entwickeln für Sie Hygiene-Konzepte und vieles mehr. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
     
  • Wenn Sie sich entschließen, unsere Arbeit zu fördern, unterstützen wir gerne Ihre Unternehmenskommunikation mit redaktionellem Material.

 

Wluka_Manuel_.JPG

Manuel Wluka

Mo - Fr. 9:00 bis 15:00 Uhr und nach Absprache

Telefon : 069 5484044-33

manuel.wluka(at)asb-hessen.de

Landesgeschäftsstelle

Feuerwehrstr. 5
60435 Frankfurt