Der ASB in Hessen

Auf einen Blick

Der ASB-Landesverband Hessen ist eine der größten Hilfs- und Wohlfahrtsorganisationen in Hessen mit über 4.500 hauptamtlich Beschäftigten, unzähligen Freiwilligen und ca. 180.000 Mitgliedern.

 

Rettungsdienst
9 Notarztstandorte
36 Rettungswachen
über 70 Einsatzfahrzeuge

Leben im Alter
10 Tagespflegeeinrichtungen mit insgesamt 138 Tagespflegeplätzen
3 Wohngemeinschaften mit insgesamt 32 Plätzen für Menschen mit Demenz in Altenstadt, Erzhausen und Weilbach
85 Wohnungen im Bereich Betreutes Wohnen
281 Plätze in Wohn- und Pflegeeinrichtungen

Ambulante Dienste für Senioren und Menschen mit Behinderung
9 Sozialstationen
16.900 Kunden des Hausnotruf-Service
450.000 ausgelieferte Mahlzeiten pro Jahr durch unseren Menü-Service

Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung
78 Menschen mit geistiger Behinderung werden im ASB-Wohnhaus und in eigenen Wohnungen betreut
12 Eltern oder Alleinerziehende mit geistiger Behinderung erhalten Hilfen zur Erziehung in Kassel

Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
1 Mehrgenerationenhaus
2 Lernzentren und
1 Autismuszentrum
53 Kindertageseinrichtungen für Kinder von 0 bis 12 Jahren
61 Schulen mit verschiedenen Angeboten von Ganztagsschulangeboten über
Schulsozialarbeit bis hin zur Ferienbetreuung und Lernförderung
1 Fachdienst Kindertagespflege
Ambulante Hilfen zur Erziehung

Freiwilligendienste
356 Teilnehmende im Freiwilligen Sozialen Jahr und Bundesfreiwilligendienst

Der Wünschewagen
83 Wunschfahrten

Bildungsangebote
Rettungsdienst- und anerkannte Notfallsanitäterschule, trilinguale Grundschule und Gymnasium, pädagogische Fortbildungen, Lehrgänge des Katastrophenschutzes, ärztliche Fortbildungen, berufliche Integration, Sprachenzentrum, Erwachsenenbildung, Frauenprojekte und viele andere