Als Großspender Zukunft gestalten

Fördern, um zu bewegen

Wenn Sie sich mit einem höheren Beitrag engagieren wollen bieten wir Ihnen unsere kostenlose Engagementberatung an.

Machen Sie die überwältigende Erfahrung, dass Geben glücklich macht: Unterstützen Sie Menschen in Hessen, die Hilfe brauchen. Gemeinsam finden wir heraus, wie Sie dies möglichst wirksam und entsprechend Ihrer Vorstellungen tun können. „Wir helfen Ihnen, damit Sie effektiv helfen können“ – das ist die ASB Hessen Engagementberatung. Gemeinsam mit uns wählen Sie nach einem unverbindlichen Erstgespräch ein Projekt beispielsweise nach Themenvorgabe, Bedarf oder Wirkungskreis aus, das genau Ihren Vorstellungen des Möglichmachens entspricht – oder wir entwickeln gemeinsam etwas Neues. Der ASB Hessen ist vor Ort für die Menschen im Einsatz - sicherlich auch in Ihrer Nähe.

Mit dem ASB Hessen finden Sie den richtigen Partner für Ihr langfristiges soziales Engagement. Diese Entscheidung zu einer Partnerschaft ehren wir zukünftig, in dem wir Sie persönlich in unsere exklusive Gemeinschaft Club 1888 einladen.
Im Club 1888 werden Sie Gleichgesinnte kennen lernen, sich über Ihr Engagement austauschen und gemeinsam mit anderen Menschen guten Willens viel bewegen können.  Ihr
persönlicher Ansprechpartner steht Ihnen jederzeit zur Verfügung und informiert Sie stets
über aktuelle Ereignisse, Veranstaltungen und Entwicklungen des Clubs.
Darüber hinaus bieten wir Ihnen gerne attraktive Vorteile exklusiv für Club-Mitglieder an.
Dieses besondere Angebot befindet sich derzeit noch im Aufbau.

Gemeinsam können wir viel erreichen. Lassen Sie uns ins Gespäch kommen!

Wluka_Manuel_.JPG

Manuel Wluka

Mo - Fr. 9:00 bis 15:00 Uhr und nach Absprache

Telefon : 069 5484044-33

manuel.wluka(at)asb-hessen.de

Landesgeschäftsstelle

Feuerwehrstr. 5
60435 Frankfurt

Die Engagementberatung des ASB Hessen auf einen Blick.

Vorteile der Engagementberatung

  • Sie können eigene Ziele und Wünsche klären.
  • Sie können die Zufriedenheit mit dem eigenen Engagement und dessen Wirkungen steigern.
  • Sie haben die Möglichkeit, Ihre eigene Wirksamkeit zu erleben, d.h. Sie können Ihr Potenzial, Ihre Überzeugungen, Fähigkeiten und Möglichkeiten umsetzen.
  • Sie können Ihr gesellschaftliches Engagement gegenüber Dritten besser vermitteln oder legitimieren.
  • Ihr (Ab-)Geben dürfen Sie als ein Investment in die Gute Sache verstehen.
  • Sie tragen bei zu einer Kultur des Engagements in unserer Gesellschaft.