Spende Kleider und stimme für den ASB Großraumrettungswagen

Platz schaffen mit Herz

Sommer – die Zeit, in der man draußen ist; aber auch die Zeit, um durchzuatmen; die Zeit, um sich zu befreien. Wer in seinem Kleiderschrank jetzt Platz machen möchte für neue Sommermode, der kann damit auch noch etwas Gutes gut.

„Platz schaffen mit Herz“ – das ist die Kleiderspenden-Initiative von OTTO. Die Initiative sammelt aussortierte Kleidung und Schuhe ein, verkauft sie weiter oder verwertet sie wieder. Die Erlöse daraus – bisher fast 500.000 Euro – gehen als Spende an gemeinnützige Organisationen und Projekte in Deutschland. Es ist ein kleiner Schritt zum eigenen Kleiderschrank, der zur wichtigen Unterstützung für einen großen Helfer werden kann. Ab sofort hat jeder, der im Rahmen der Initiative seine Kleider abgibt, im Anschluss die Möglichkeit, für den Großraumrettungswagen des ASB-Frankfurt abzustimmen. Die Projekte mit den meisten Stimmen erhalten dann eine entsprechende Geldspende.

Hier geht´s zur Projektbeschreibung: https://www.voting.platzschaffenmitherz.de/voting-organization/voting-q3-2019/arbeiter-samariter-bund-landesverband-hessen-ev/

Wie das Mitmachen genau funktioniert kann hier nachgelesen werden: https://www.platzschaffenmitherz.de/#mitmachen